+49(0)6421-2825385 info@rotmilane.de

Die Oberhessische Presse hat im Rahmen ihrer Reihe „Forschung Marburg“ unseren Forschungsarbeiten zum Rotmilan eine ganze Sonderseite gewidmet. Bereits auf der Titelseite der heutigen Ausgabe wird auf die Berichterstattung über unser Projekt hingewiesen. Wir freuen uns natürlich sehr über diese Frühstückslektüre und das Interesse an unserem Forschungsprojekt. Da schmeckt der morgendliche Kaffee gleich nochmal so gut.