+49(0)6421-2825385 info@rotmilane.de

Winter ist, wenn es weiß ist? – Nein! Winter ist, wenn Rotmilane weg sind? Oder bleiben Sie doch?

Die meisten Rotmilane verbringen den Winter in Spanien, Portugal oder Südfrankreich. Doch tatsächlich häufen sich in den letzten Jahren die Berichte, dass einzelne Individuen diese lange beschwerliche Reise nicht mehr auf sich nehmen. Es wird von Einzelindividuen berichtet, die im Winter des einen Jahres in den Süden fliegen und im nächsten Jahr in Deutschland überwintern, obwohl sie in beiden Jahren dasselbe Revier besetzt haben. Woran das liegt ist noch nicht klar, aber ein Zusammenhang mit den Wetterbedingungen und den Kleinsäuger-Vorkommen wäre denkbar.

Akutell hat der Winter den Vogelsbergkreis noch fest im Griff. Aber schon bald tummeln sich hier wieder die Rotmilane, denn der Vogelsbergkreis gehört zu den Gebieten mit den höchsten Rotmilan-Bestandsdichten in Hessen.